Maria Wörth

Kirchenadvent voller Romantik in Maria Wörth

Die Halbinsel Maria Wörth – am idyllisch gelegenen Südufer des Wörthersees – erhält seine bezaubernde Charakteristik durch die beiden Kirchen, die „mitten“ im See liegend, das „Herz vom Wörthersee“ genannt werden. So stellen die Kirchen auch in der Adventzeit das Zentrum eines sehr romantischen Programmes dar. Neben feierlichen und stimmungsvollen Adventkonzerten in der gotischen Wallfahrtskirche steht in der Vorweihnachtszeit aber auch die, beinahe 900 Jahre alte, Winterkirche im Mittelpunkt.

Die Halbinsel Maria Wörth mit der fast 900 Jahre alten Winterkirche ist ein stimmungsvoller Adventort.

Mit unterschiedlichen Programmpunkten, wie Adventführungen, Chorgesängen und -inszenierungen lädt Maria Wörth seit diesem Jahr zum romantischen Verweilen ein. Die Halbinsel Maria Wörth ist bequem mit dem Adventschiff erreichbar. Von hier aus verkehrt in regelmäßigen Abständen aber auch der Shuttlebus vom und zum Pyramidenkogel!